MEDISANA macht mobiles Gesundheitsmanagement möglich

Neuss. Heute ist Weltgesundheitstag – und unsere Gesundheit steht mit Recht im Fokus der Aufmerksamkeit. Sie ist ein kostbares Gut. An dem stetig steigenden Wunsch nach persönlicher Gesundheitskontrolle und -prävention ist zu erkennen, dass sich jeder Einzelne bemüht, sie zu bewahren. Doch wie kann individuelle Gesundheitskontrolle den Ansprüchen moderner Menschen im vernetzten Alltag genügen? Die Antwort auf diese Frage gibt MEDISANA mit innovativen Produkten für ein mobiles Gesundheitsmanagement. Der führende Spezialist im Home Health Care Markt stellt 2014 eine Vielzahl neuer Modelle vor, die auch dem Megatrend „Wearable Technologies“ Rechnung tragen.
Mit diesen Geräten, die in Zusammenarbeit mit medizinischen Experten entwickelt wurden, können Kunden ihre Vitalwerte messen und unmittelbar per integrierter Bluetooth Smart-Technologie an Smartphones und Tablets zur weiteren Auswertung übertragen. MEDISANA ermöglicht seinen Kunden so, ihre persönlichen Gesundheits- und Vitaldaten immer und überall im Blick zu halten.

Neu auf den Markt bringt MEDISANA Mitte April zwei Körperanalysewaagen sowie drei Blutdruckmessgeräte.
Die MEDISANA-Körperanalysewaagen BS 430 Connect und BS 440 bieten Funktionen zum Messen von Gewicht, Körperfett, Körperwasser, Muskel- und Knochenmasse. Sie ermitteln den Body-Maß-Index, besitzen eine integrierte Kalorienbedarfsanalyse und können automatisch bis zu acht verschiedene Nutzer auf der Waage erkennen. Die Ergebnisse sind auf dem LCD-Display mit weißen Leuchtziffern und strahlend blauer Hintergrundbeleuchtung optimal abzulesen. Das Modell BS 440 Connect machen zudem die aufgedampften ITO-Elektroden, die kaum zu sehen oder zu spüren sind, zum Design-Highlight.

Ebenso technisch ausgereift sind die neuen MEDISANA Blutdruckmessgeräte mit Bluetooth Smart-Technologie. Das Besondere ist, dass sie durch die innovative Inflating-Messtechnologie noch schnellere Messergebnisse als herkömmliche Blutdruckmessgeräte liefern. Die zertifizierten Medizinprodukte verfügen über jeweils 180 Speicherplätze für zwei Benutzer bzw. 2 x 500 Speicherplätze beim BU 550 Connect und zeigen mittels eines Herz-Symbols an, falls während der Messung Arrhythmien ermittelt wurden. Bequem ablesbar sind die ermittelten Werte dank der großen Ziffern auf den Displays.
Das BW 300 Connect ist ein Gerät, mit dem der Blutdruck am Handgelenk präzise gemessen wird, BU 550 Connect und BU 575 Connect sind hingegen Oberarm-Blutdruckmessgeräte. Das BU 575 Connect bietet noch ein zusätzliches Extra: einen integrierten Reisewecker, der dank der Alarmfunktion auch an die nächste Blutdruckmessung erinnert.

Das „Connect“ im Modellnamen steht für die integrierte Bluetooth-Smart-Technologie. Mit ihrer Hilfe können alle ermittelten Daten an die neue, bereits im Google Play Store (Android) und im Apple Store (iOS) kostenlos erhältliche App „Vita Dock+“ übertragen werden. In VitaDock® Online, einem von MEDISANA entwickelten, kostenlosen Online-Portal, können diese Vitalwerte unabhängig vom Gerät gespeichert und in Form von Statistiken und Tabellen komfortabel ausgelesen, exportiert und mit weiteren Smartphones oder Tablets synchronisiert werden. Sowohl die App als auch das Online-Portal sind mit weiteren MEDISANA-Geräten kompatibel und so vielseitig zu nutzen.
Wer sich für das Datenhandling mit VitaDock interessiert, findet weiterführende Informationen unter www.vitadock-online.de.

Hintergrund zum Weltgesundheitstag: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erinnert mit dem jährlich am 7. April stattfindenden Weltgesundheitstag an ihre Gründung im Jahr 1948. Sie legt zudem Jahr für Jahr ein neues Gesundheitsthema von globaler Relevanz für den Weltgesundheitstag fest. Ziel dabei ist es, dieses aus Sicht der WHO vorrangige Gesundheitsproblem ins Bewusstsein der Weltöffentlichkeit zu rücken.

MEDISANA AG
Jagenbergstraße 19
D-41468 Neuss
Tel.: 02131/3668-0
Fax: 02131/3668-5095
presse@medisana.de
www.medisana.de

PDF Download