MEDISANA präsentiert die preisgekrönte Pulsuhr MIO Alpha ab sofort auch in der Trendfarbe Lila

Neuss. Mit MIO Alpha – der weltweit ersten Pulsuhr, die ohne Brustgurt und Fingersensor funktioniert und trotzdem die Herzfrequenz präzise misst – hat modernste Technologie Einzug in die Pulsmessung gehalten. Zwei LED-Sensoren und eine elektro-optische Linse messen den Blutfluss in den Kapillaren. Mithilfe komplexer Algorithmen wird anhand des Pulssignals die tatsächliche Herzfrequenz erfasst. Seither begleitet der persönliche und preisgekrönte Trainingsmanager von MEDISANA mehr und mehr Frauen und Männer beim Joggen, Walken oder Radfahren.

Auf dem Display der intuitiv zu bedienenden Pulsuhr können die aktuelle Herzfrequenz, die Trainingsdauer und die Uhrzeit abgelesen werden, Zur Nutzung zusätzlicher Funktionen wie Geschwindigkeit, Pace, Trainingsdistanz und GPS kann MIO Alpha dank Bluetooth Smart (4.0)-Technologie mit kompatiblen Androidund Apple iOS-Geräten verbunden werden. Für die Anbindung sind zahlreiche Fitness- Apps wie Runtastic, Strava, Adidas miCoach etc verfügbar, allen voran ab sofort die MIO Go Mobile App, die sich mit keiner anderen Trainings-App vergleichen lässt. Sie vermittelt ein intensives Trainingserlebnis, da die Trainingsergebnisse nicht einfach nur aufgezeichnet werden. User können ein faszinierendes interaktives virtuelles Training mit dieser einfach zu handhabenden Trainingslösung erleben: MIO Go macht aus dem pulsbasierten Training ein echtes Erlebnis.

Die MIO Alpha hat ein Soft-Armband aus Silikon, wird über eine USB-Ladestation aufgeladen und ist in den Farben Schwarz, Weiß und ab sofort auch in Lila im Fachhandel und unter www.medisana.de für 169,95 Euro (UVP) erhältlich.

MEDISANA AG
Jagenbergstraße 19
D-41468 Neuss
Tel.: 02131/3668-0
Fax: 02131/3668-5095
presse@medisana.de
www.medisana.de
www.vitadock-online.de

PDF Download