Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
 
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Pulsoximeter

Einfache Kontrolle der Blutsauerstoffsättigung und der Herzfrequenz
PM 150 connect Pulsoximeter

PM 150 connect Pulsoximeter

Einfache Kontrolle der Blutsauerstoffsättigung und der Herzfrequenz
PM 100 Pulsoximeter

PM 100 Pulsoximeter

Pulsoximeter zur Messung der Blutsauerstoffsättigung und der Herzfrequenz

Pulsoximeter kaufen: Bei Medisana werden Sie fündig

Mit hochwertigen medizinischen Geräten lassen sich viele wichtige Parameter schnell und zuverlässig messen. Einer dieser Parameter ist die Sauerstoffsättigung des menschlichen Blutes. Diese bezieht sich auf den Anteil des im Blut enthaltenen Hämoglobins, welches mit Sauerstoff beladen ist. Früher war eine solche Messung lediglich durch eine Blutgasanalyse einer Blutprobe möglich. Mittlerweile lässt sich die Sauerstoffsättigung aber ganz einfach mit Hilfe eines Pulsoximeters bestimmen. Diese Pulsoximeter können Sie bei Medisana ganz bequem bestellen. Messen können Sie mit einem Pulsoximeter übrigens nicht nur die Sauerstoffsättigung, sondern ebenfalls die Herzfrequenz. Die kleinen und modernen Pulsoximeter setzen Sie ganz bequem auf einen Finger und lesen innerhalb weniger Sekunden Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung vom Display ab.

Einsatzgebiete und Nutzen von Pulsoximetern

Aus gesundheitlichen Gründen ist die Nutzung eines Pulsoximeters bei Herz- oder Lungenerkrankungen empfehlenswert. So kann schnell überprüft werden, ob Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung in einem angemessenen Bereich sind. Da ein Pulsoximeter völlig schmerzfrei und nicht invasiv verwendet werden kann, ist jederzeit eine schnelle Messung möglich. Die kleinen Geräte passen außerdem in jede Hand- oder Hosentasche. Eine Verwendung außerhalb der eigenen vier Wände ist also problemlos möglich. Nützlich ist ein Pulsoximeter aber auch in anderen Bereichen. Sportler und insbesondere Bergsteiger setzen etwa gezielt auf den Einsatz eines Pulsoximeters, um die Sättigung ihres Blutes mit Sauerstoff in Höhenlagen regelmäßig zu prüfen.

Durch die zeitgleich erfolgende Messung der Herzfrequenz ist ein Pulsoximeter außerdem ein nützlicher Begleiter beim Ausdauersport und unterstützt bei der Protokollierung von Trainingseinheiten. Das Pulsoximeter PM 150 aus dem Hause Medisana erlaubt sogar einen Export der gewonnenen Daten via Bluetooth. Messergebnisse können so Ärzten zur Verfügung gestellt oder zur Optimierung von Trainingseinheiten verwendet werden.

Hochwertige Verarbeitung und schickes Design vereinfachen Handhabung

Medisana legt größten Wert auf die Qualität seiner Produkte. Medizinische Geräte wie ein Pulsoximeter liefern also in erster Linie verlässliche und korrekte Messergebnisse. Korrekte Messergebnisse schließen jedoch eine hochwertige Verarbeitung, schickes Design und einfache Handhabung nicht aus. Unsere Pulsoximeter verfügen also über kleine, aber kontrastreiche Displays, die Messergebnisse gut sichtbar anzeigen. Eingeschaltet und messbereit sind unsere Pulsoximeter außerdem in wenigen Sekunden. Nach etwa zehn bis 15 Sekunden werden Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung angezeigt.

Je nach Einsatzzweck können Sie das Pulsoximeter nun wieder bei Seite legen. Alternativ können Sie aber die Messung auch über einen längeren Zeitraum fortführen. Beim Training lässt sich beispielsweise bequem verfolgen, wie sich die Herzfrequenz in Belastungs- und Ruhephasen verändert.

Die Sauerstoffsättigung variiert

Bei erkrankten Anwendern liegt die Sauerstoffsättigung häufig unter dem typischen Normwert. Dieser liegt bei 94 % oder mehr und kann bis zu 100 % betragen. Über angemessene Werte berät in jedem Fall der behandelnde Arzt. Kurzfristige Schwankungen sind jedoch ganz normal. Beim längerfristigen Aufenthalt in Höhenlagen kann die Sauerstoffsättigung auch bei gesunden Menschen unter den Normwert sinken. Bei professionellen Bergsteigern ließen sich etwa Werte von weniger als 70 % beobachten, welche unter normalen Umständen höchst kritisch wären. Bei der Verwendung von Pulsoximetern ist es also wichtig, den individuellen Gesundheitszustand zu kennen und sich der Bedeutung der Messergebnisse bewusst zu sein. Das passende Pulsoximeter kaufen Sie bequem online bei Medisana.